Startseite
Privates
Fotos
Erfolge
Interessante Links
News/Fotos
Presseberichte
Gästebuch


Porträt SPORTREVUE 1/2006


Was für ein Comeback: Deutscher Meister nach zehn Jahren Wettkampfpause.



Es war ein mitreißender Kampf. Die Atmosphäre knisterte in der Halle zu Germering. Atemlose Spannung begleitete den Vergleich der Männer um den DM-Gesamtsieg. Und obwohl Dennis Wolf, der mächtige „Vierer“, nicht zu schlagen war, hatte ein weiterer Starter die Herzen des Publikums erobert. Und das als „Einser“ aus der Männerklasse I. Stefan Fischer aus Düsseldorf hatte gekämpft wie ein Löwe, sah in allen Vergleichen toll aus und musste sich am Ende nur der schieren Masse geschlagen geben. Dass es gleich zu einem Klassensieg bei der DM reichen würde, hatte er trotz harter Vorbereitung nicht geglaubt. Wie auch, lag doch seine letzte Teilnahme an einer deutschen Meisterschaft rund zehn Jahre zurück. Und auch diese hatte er mit einem Klassensieg beendet. Solch ein Comeback ist in unserem Sport nicht so selten wie im Boxen – eine Alltäglichkeit ist es dennoch bei weitem nicht. Blicken wir zurück auf fast 20 Jahre Bodybuilding: Ein Leben im Zeichen des Sports.

(Text und Foto: Andreas Kirsch, www.wikinger.com)



(Den ganzen Artikel lesen Sie in der Ausgabe 1/2006 der SPORTREVUE)





Fotos und Autogrammkarten können gerne auf Anfrage verschickt werden





FOTOBERICHT VON DER DEUTSCHEN 2005 AUS DER SPORTREVUE 07/05

 






Weitere Presseberichte werden demnächst eingescannt und veröffentlicht.